Oberstufe

Gemeinsam besuchen die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Oberstufe den Religionsunterricht Oberstufe – kurz RUOS.

Der zweijährige RUOS stellt abwechselnd die Jahresthemen „Christ in der Welt“ und „Bibel“. In spannenden Themeneinheiten und Intensivtagen nähern sich die Jugendlichen diesen Themenfeldern an. Insgesamt besteht Religionsunterricht für ein Schuljahr aus drei Themeneinheiten und drei Intensivtagen (von denen zwei besucht werden müssen). Um den vollen Agenden der Jugendlichen gerecht zu werden, können sie bei den einzelnen Angeboten zwischen mehreren Terminen wählen. Mit Ausnahmen von Exkursionen findet der RUOS im Bürgisserhus in Berikon statt.

Den RUOS begleiten

Nicht nur im Präsenzunterricht, sondern auch online ist das Lernen in Sachen Religion möglich. Hier geht es zu den unterschiedlichen …

Michael Jablonowski

Sandra Odermatt