6. Klasse

Der Religionsunterricht der 6. Klasse – kurz RU 6 – wird ausserhalb der Schule erteilt, unter Mitwirkung von Seelsorgenden und Eltern. In diesem Jahr lernen die Jugendlichen die Kirche in ihrer bunten Vielfalt kennen. Im Laufe des Schuljahres werden zwei ganztägige Veranstaltungen stattfinden, welche für alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler verpflichtend sind. Dazu gibt es 3 weitere Wahlpflicht-Veranstaltungen an Abenden oder an Halbtagen.

Den RU 6 begleiten

Kirche – da stellen sich alle ein Gebäude vor. Aber Kirche ist mehr als das Gebäude. Kirche bist auch du. …

Barbara Weinbuch

Sandra Odermatt