Zwischenhalt

Sonntag, 18. August 2024, 14.00 Uhr

Kapelle Hasenberg

«Walk-in-Tiersegnung» auf dem Hasenberg

Wir laden Sie ein, einen individuellen Segen für Ihre Haustiere zu erhalten.

Inmitten der Schönheit der Natur des Hasenbergs dürfen Sie den ganzen Nachmittag zur Antoniuskapelle kommen, um ihre pelzigen, gefiederten und schuppigen Freunde segnen zu lassen. Egal, ob Sie einen Hund, eine Katze, einen Vogel oder eine andere Art von Haustier haben, alle sind herzlich willkommen.

Gemeinsam bringen wir unseren Dank für die Freude und Zuneigung, welche die Tiere uns Menschen bereiten, vor Gott und bitten ihn um seinen Schutz für Tier und Mensch. Und dies geschieht ganz stressfrei für die Tiere. Bei der Walk-in-Tiersegnung bestimmen Sie, wann der richtige Zeitpunkt für den Segen ist. So ist es möglich auch mit Tieren, die sich in der Gegenwart anderer Tiere unwohl fühlen, teilzunehmen.

Kontakt

Michael Jablonowski

Pastoralraumleiter

Zurück