Kirchgemeindeverband

Unter dem Namen «Röm.-Kath. Kirchgemeindeverband am Mutschellen“ besteht eine Körperschaft des öffentlichen Rechts im Sinne von Art. 42 des Orga­nisationsstatuts der Röm.-Kath. Landeskirche des Kantons Aargau vom 2. Juni 2004 (Organisationsstatut). Der Verband bezweckt, in den Verbandsgemeinden die im Pastoralkonzept des Pastoralraumes am Mutschellen aufgeführten Aufgaben in der Seelsorge zu unterstützen. Er tritt im Umfang dieser Aufgaben an die Stelle der angeschlossenen Kirchgemeinden.

Dem Verband gehören die Kirchgemeinden Berikon-Friedlisberg, Rudolfstetten, Bergdietikon, Eggenwil-Widen und Oberwil-Lieli an. Weitere Kirchgemeinden können in den Verband aufgenommen werden, wenn deren Anschluss zweckmässig ist und die bisherigen Verbandsgemeinden der Aufnahme zustim­men.

Beschlüsse der Kirchenpflegenversammlung vom 23.9.2021

Die Versammlung genehmigte folgende Traktanden mit den entsprechenden Anträgen:

1. Protokoll Kirchenpflegenversammlung vom 24.9.2020

2. Jahresabschluss 2020

5. Zwischenbericht zum Projekt Lavendel

6. Einheitliche Abrechnung Büromaterial über den ganzen Verband/Patsoralraum

7. Budget und Verteilschlüssel 2022 inklusive Finanzplan

Die Anwesenden wurden weiter über die Arbeiten und Projekte im Seelsorgeteam, im KRSD sowie in den einzelnen Kirchgemeinden informiert.

Zudem informierte der Präsident über das bevorstehende Jubiläum 10 Jahre Pastoralraum/Kirchgemeindeverband am Mutschellen vom 27. Februar 2022.

Der Vorstand